0151 65218012 kontakt@sabrinapaul.de

Mit dem eigenen Körper und sich selbst im Reinen sein

Wie es ist, sich im eigenen Körper und mit sich selbst unwohl zu fühlen, weiß ich aus eigener Erfahrung. Über Jahre hinweg versuchte ich mit allen möglichen Methoden abzunehmen und mich in meinem Körper wohlzufühlen. Es schien mir, als würde ich niemals mit meinem Körper und mir selbst ins Reine kommen. Immer wieder begann ich von vorne. Erst war ich höchst motiviert, stellte von heute auf morgen alles um und dann brach nach kurzer Zeit wieder alles zusammen. Ich wollte einen Weg finden, wie ich mich gut in meinem Körper und mit mir selbst fühlen konnte.

Seelisches und körperliches Wohlbefinden

Immer wieder musste ich Rückschläge in Kauf nehmen. Doch jedes Mal lernte ich dazu und fand heraus was funktionierte und was nicht. Irgendwann stieß ich auf den Zusammenhang zwischen meinem seelischem Wohlbefinden und meinem Körpergewicht. Immer wenn es mir gut ging, nahm ich ab. Ging es mir schlecht, nahm ich wieder zu. Also fing ich an, mich intensiv damit zu beschäftigen wie ich leben möchte und was ich im Leben brauche um zufrieden und glücklich zu sein.

Der berufliche Wandel

Damals arbeitete ich als Grafikdesignerin und Social Media Managerin in Werbeagenturen und Start Up Unternehmen. Doch das erfüllte mich nicht. Ich wollte Menschen bei ihrer körperlichen Veränderung unterstützen und sie dazu ermutigen, an sich selbst zu glauben. Ich ließ mich nebenberuflich als Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin ausbilden und fing an, als Trainerin in einem Fitnessstudio zu arbeiten. Ein Jahr später übernahm ich die Leitung des Studios und die Führung eines 24-köpfigen Teams. Je höher ich aufstieg, desto mehr fand ich mich dort wieder, wo ich nicht mehr hinwollte. Im Büro. Weg von den Menschen. Es war ein guter Job mit guten Aufstiegsmöglichkeiten. Doch ich wollte wieder direkt mit den Menschen arbeiten und entschied mich, mich als Personal Trainerin selbständig zu machen.

Worin ich Menschen unterstütze

Heute darf ich mein Wissen und meine Erfahrung weitergeben und andere Menschen dabei unterstützen, mit sich selbst und ihrem Körper ins Reine zu kommen. Ich begleite Menschen dabei, sich mit sich selbst, ihren Träumen, Wünschen und Bedürfnissen zu beschäftigen um ihr Leben und ihren Körper so zu gestalten, dass sie zufrieden damit sind und sich wohl fühlen.