0151 65218012 kontakt@sabrinapaul.de

AGB

Zahlung der Retreatkosten

Um Ihren Platz im Retreat zu reservieren, ist bei der Buchung eine nicht zu erstattende Buchungsgebühr in Höhe von 20 % des Reisepreises erforderlich. Nachdem Sie eine Bestätigung des Retreats per E-Mail erhalten haben, muss diese Gebühr innerhalb von 3 Werktagen geleistet werden, um die Reservierung zu sichern. Die vollständige Zahlung (der Restbetrag) muss bis 60 Tage vor dem Beginn des Retreats geleistet werden. Bei einer Buchung nach diesem Zeitraum muss die Gesamtsumme überwiesen werden. Die Preise beziehen sich auf eine Person im Doppelbett (Sie können sich das Zimmer mit einem Retreatgast teilen, oder jemanden mitnehmen), inkl. des Transfers vom und zum Flughafen der Zieldestination und Halbpension (Frühstück und Abendessen).  

Reiseversicherung

Ich weise ausdrücklich daraufhin, dass die angebotenen Retreats keine Reiseversicherung enthalten. Das bedeutet, dass die Teilnehmer bei einem Schadensfall für sich selbst haften, wenn keine geeignete Reiseversicherung abgeschlossen wurde. Es liegt in der eigenen Verantwortung, eine geeignete Reise- und Krankenversicherung zu organisieren.  

Stornierungsbedingungen

“Stornierung” ist so definiert, dass Sie das Retreat nicht antreten können, bzw. an einem anderen Termin teilnehmen wollen. “Sie” bezieht sich auf den Gast, der ein Retreat bucht. „Ich” bezieht sich auf Sabrina Paul. Es liegt in Ihrer Verantwortung, unsere Stornierungsbedingungen zu lesen und zu akzeptieren, bevor Sie eine Reservierung vornehmen. Natürlich bucht niemand mit der Absicht, sein Retreat zu stornieren oder zu verschieben, aber manchmal passieren unerwartete Dinge. Also erwägen Sie bitte den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.  

Reiserücktrittsversicherung

Je nach Anbieter und Bedingungen kann die Reiserücktrittsversicherung einige oder alle Stornierungsgebühren übernehmen. Die Versicherung muss in den meisten Fällen bis spätestens 14 Tage nach der Reservierung abgeschlossen werden um den Versicherungsschutz zu gewährleisten.  

Stornierungsbedingungen

Je nachdem, wann Sie stornieren, können Stornogebühren anfallen. Die Gebühren werden nach folgendem Zeitplan festgelegt (“Stornogebührenplan”): Wenn Sie 60 Tage oder mehr vor dem Beginn des Retreats stornieren, erhalten Sie den vollen Betrag zurück. Wenn Sie 60 Tage oder weniger vor dem Beginn des Retreats stornieren, erhalten Sie die bisher geleisteten Zahlungen nicht zurück. Aufgrund der Notwendigkeit, mich im Voraus gegenüber Vereinbarungen zu verpflichten und Unterkünfte zu bezahlen, können keine Ausnahmen von dieser Geschäftsbedingung gemacht werden. Es wird keine Gutschrift für eine verspätete Ankunft oder vorzeitige Abreise angeboten. Sie können 30 Tage vor dem Beginn des Retreats gegen eine Gebühr von 250 € zu einem anderen Retreat wechseln. Bitte beachten Sie, dass das andere Retreat dafür verfügbar sein muss.  

Stornierungsrichtlinie

Bisher habe ich glücklicherweise noch kein Retreat absagen müssen. Sollte ich aus irgendeinem Grund die Reisedaten ändern, das Retreat absagen oder verschieben müssen, haben Sie das Recht, Ihre gesamte Zahlung auf ein anderes Retreat zu übertragen. Alternativ können Sie eine Rückerstattung Ihrer bisherigen Zahlung beantragen. Dabei werden keine sonstigen Kosten für die Vorbereitung eines stornierten Retreats übernommen ( andere Unterkünfte, Flugtickets, Arbeitsausfall und / oder andere Kosten im Zusammenhang mit der Vorbereitung Ihrer Reise).  

Reisepässe und Dokumente

Es liegt in der Verantwortung jedes Teilnehmers, einen gültigen Reisepass und erforderliche Reisedokumente mitzunehmen.

Dritte

Sollten Sie die Dienstleistung anderer Anbieter während des Retreats in Anspruch nehmen (Ausflüge, Mietwagen, Fahrräder, etc.), wird für diesen Service seitens der Retreatanbieterin Sabrina Paul keine Haftung übernommen.  

Allgemeiner Verzicht

Sie bestätigen, dass Sie während des Retreats an allen organisierten Aktivitäten freiwillig teilnehmen und, soweit rechtlich zulässig, keinen Anspruch gegen die Retreatanbieterin Sabrina Paul erheben, bei einem persönlichen Schadensfall.  

Foto- / Video-Freigabeformular

Hiermit erteile ich der Retreatanbieterin Sabrina Paul das uneingeschränkte und unwiderrufliche Recht und die uneingeschränkte Erlaubnis, fotografische Portraits / Bilder / Videos zu verwenden, in denen ich während des Retreats zu sehen bin. Selbstverständlich wird darauf geachtet, dass die Fotos möglichst vorteilhaft aufgenommen werden. Ich stimme der Nutzung / Veröffentlichung / Copyright etc. für kommerzielle Zwecke in Verbindung mit den Retreats von Sabrina Paul zu. Hiermit entbinde und entlasse ich Sabrina Paul von allen Ansprüchen und Forderungen, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Verwendung der Fotos und des Videomaterial ergeben. Einschließlich und ohne Einschränkung jeglicher Ansprüche auf Verleumdung oder Verletzung der Privatsphäre.

Durch die Buchung eines Retreats stimmen Sie allen oben genannten Richtlinien zu. Bei Fragen schreiben Sie uns bitte eine Email an: kontakt@sabrinapaul.de.